New PDF release: Aşağı Pınar 2. Die mittel- und spätneolithische Keramik

By Hermann Parzinger, Heiner Schwarzberg

ISBN-10: 3805335415

ISBN-13: 9783805335416

Show description

Read Online or Download Aşağı Pınar 2. Die mittel- und spätneolithische Keramik PDF

Similar german_2 books

Download PDF by Linda Fairstein: Das Totenhaus

Ships from NYC, mystery in German

Extra info for Aşağı Pınar 2. Die mittel- und spätneolithische Keramik

Sample text

Prozentuale Verteilung der Kerb· und Rngertup{enleisten V/8-V/14 auf die Schichten AP 1-AP 5. überwiegen Xlcl und Xlc2 in den unteren Straten, kommen aber auch in den oberen vor, wogegen Xlc3 und Xlc4 auf AP 4/5 und AP 5 begrenzt bleiben (Tab. 53). Xl O~ 0,' 0,' 0,3 0,1 - lX3 ,lX4 IXS 0,3 M 0; 0,1 0,1 0,3 0,4 0,' 0,3 0; 0,' 0,' 0,1 - 0; - - IX' - - - O~ 2,0 Tab. 51. Prozentuale Verteilung der Knubbenz/er IXl - IX6 auf die Schichten AP 1- AP 5. Xkl 1 113 3 3/4 4 4/5 5 0,1 0,' 0,' 0,1 0,' 0,' - AP 3/4 und AP 4 (Tab.

Betrachten wir die Varianten dieser kannelurverzierten Gruppen, so bestätigen sie überwiegend dieses Bild. Bei den kannelierten Schalen innenrändern Oa) kommt la2 zu selten vor, als daß es sich näher beurteilen ließe. Ahnliches gilt eigentlich auch für la1 und la3 mit vergleichsweise niedrigen Anteilen, doch zeichnet sich bei la1 mit 0,5 bzw. 0,4% ein leichtes Übergewicht in AP3/4 und AP 4 ab, bei la3 dagegen in den jüngeren Straten AP 2/3 und AP 3 mit jeweils 0,4 % (Tab. 38). Die Unterschiede sind allerdings zu gering, als daß dieser Beobachtung größere Bedeutung zukommen könnte.

Wir wählten deshalb insgesamt 14 Varianten dieser Kerb- und Fingertupfenleisten aus, die am häufigsten vorkommen und damit als am charakteristischsten für das mittel- und spätneotithische Fund gutvon~agl Pmargelten dürfen (Abb. 13). 25 111 , 2 1 1 b IV Abb. 11. Gliederung der komb(nienen Ritz- und Einstichorno· mente (110 und der Einstichverzierungen OVJ. v , 3 7 10 9 . ;~::. •. ;.. 12. Gliederung der Kerb- und Ab· druckverzierungen M. 26 1 2 3 12 Oie Keramik. ~ . ;. ,_,', , ' i ... ···, 11 13 14 Abb.

Download PDF sample

Aşağı Pınar 2. Die mittel- und spätneolithische Keramik by Hermann Parzinger, Heiner Schwarzberg


by Thomas
4.2

Rated 4.35 of 5 – based on 36 votes